Kindle
Clip to Evernote

How Artists Can Regain Control In the Post-Streaming Age

by Wolfgang Senges on September 2, 2015 in Digitale Distribution, Musiker, Strategien, Technologie

With the streaming debate on business models and payment to artists still causing emotions to rise I am missing visionary ideas and elaborate discussions about something else: Which technology is following in the footsteps of streaming? Actually, this topic turns out to be a more than interesting one. It’s crucial to artists. Chances are the next generation of music distribution can help artists regain control over their creative output. If you want to hear more, read on and vote for my session to be included at SXSW 2016.

Streaming has one thing in common with any new distribution technology. Artists simply can’t control their works anymore. You can’t control what goes where or when, or in which format.

This has to stop.

Read the full article →

Kindle
Clip to Evernote

How Facebook Can Change Music Business by Streaming

by Wolfgang Senges on Juli 3, 2015 in Digitale Distribution, Strategien, Urheberrecht

As Micah Singleton on The Verge reveals, Facebook supposedly is talking to music labels. As in major labels, that is. Key question is: What can we expect? What is it that Facebook is working on?

The straightforward assumption is that it might be about (yet another) streaming service. If so, it has to be entirely different from Spotify, Deezer, Tidal, Rhapsody et al, not to mention AppleMusic’s take on the topic. Micah Singleton is right when he doesn’t buy into this assumption. The Verge’s sources are talking of the approach as being ‚unique’.

Read the full article →

Kindle
Clip to Evernote

TextBlade Mini-Tastatur: Erleichterung oder Folter?

by Wolfgang Senges on Juni 22, 2015 in Hardware, Technologie

TextBlade keyboard with iPhone

TextBlade Keyboard – (c) by WayTools (http://waytools.com)

Am 7. März bin ich auf einen Artikel gestoßen, der ein neues Gadget vorstellte. Das war das erste Mal, dass ich WayTools’ TextBlade begegnete, einer winzigen und zusammenlegbaren Tastatur, die sich nicht nur für mobile Geräte eignet. Ich habe sie umgehend bestellt. In den nächsten Wochen soll es nun soweit sein; die TextBlade wird ab Ende Juni versendet. Nach Erhalt werde ich hier auf ContentSphere nicht einen, sondern eine Reihe von Reviews veröffentlichen. Ich werde allerdings nicht nur meine Erfahrungen mit der Tastatur schildern. Es werden Reviews sein, die auf einer recht persönlichen Sicht des Nutzens beruhen.

Read the full article →

Mad Machinery: DJ Shiftee & NI Traktor DJ auf den Straßen Berlins

April 4, 2013

Kein Kommentar. So sollten Promo-Videos sein. Danke an Ronny vom Kraftfuttermischwerk für das Posting.

Read the full article →

SXSW 2013: C3S-Panel mit Jason Sigal (Free Music Archive) und Chris Zabriskie [inkl. Slides]

März 19, 2013
Logo SXSW, registered trademark by SXSW (all rights reserved)

[Präsentation siehe Artikelseite] Im letzten Jahr reichte die Cultural Commons Collecting Society (C3S) einen Vorschlag für eine Session beim SXSW Panel Picker ein, der Online-Schnittstelle zur Jury der wohl weltgrößten Musik/Film/Interactive-Konferenz in Austin (Texas). Einige erinnern sich möglicherweise noch an unsere Bitte um Unterstützung im letzten August, für die C3S abzustimmen. Siehe da, mit Eurer Hilfe haben wir es tatsächlich geschafft. Die Session unter dem Titel „C3S: Putting the Revenue in Creative Commons“ fand letzten Mittwoch in Austin statt. Wir haben die Runde zu einer Einführung genutzt: Warum es nicht nur sinnvoll, sondern längst an der Zeit ist, eine Verwertungsgesellschaft […]

Read the full article →

Die Kreativität des Biegens: DIY Electronica Hardware

März 3, 2013

Jetzt, da ich letzte Woche ContentSphere wieder zum Leben erweckt habe, ist die richtige Zeit, mal einige neue Dinge auszuprobieren. So gibt es nun einige, teils recht unterschiedliche Kategorien, auf die ich per Link verweise. Darunter ist auch die Kategorie „Music Gear“. Werkzeuge zur Musikproduktion. Gadgets. Immer wieder gerne besuche ich beispielsweise Oliver Chesler’s Blog „wire to the ear“. Besser bekannt als The Horrorist, schreibt er im Blog aus persönlicher Sicht über Technologie & Handwerkszeug im Electronica-Sektor. Und das ist eine Quelle interessanter und neuer Ideen. Das aktuelle Posting stellt Tanner Galvin vor, einen so genannten „Circuit Bender“ aus Portland […]

Read the full article →

“SpaceNight” und Creative Commons: Wie das Zusammenspiel aussehen kann.

Februar 20, 2013

Tobias Schwarz macht’s öffentlich: Der Bayerische Rundfunk startet im Herbst wieder seine Reihe „SpaceNight“ – aber nach einer Umgestaltung des Konzepts. Dass ein Kernstück des Re-Launchs die durchgängige Verwendung von Musik unter Creative-Commons-Lizenzen ist, freut mich und die Netaudio-Szene natürlich insbesondere. Gemeinsam mit anderen Kollegen der C3S (Cultural Commons Collecting Society) hatte ich – wie wohl so ziemlich jeder, der CC-Musik auch nur ein wenig kennt – genau diesen Schritt als naheliegende Alternative vorgeschlagen (Facebook Link). Explizit formuliert hat es Christian Grasse in seinem öffentlichen Brief an den zuständigen Redakteur Werner Reuß des Bayrischen Rundfunks. Ebenso wie Christian würde ich […]

Read the full article →